Chronik und Bilder

Bilder aus der Gründerzeit bitte >>>HIER <<< klicken

Im Jahre 1961 plante die Stadt Hildesheim,zwischen der Nordstadt un dem Ortsteil Drispenstdt,ein Freizeitzentrum mit Parkähnlichen Charakter den "Güldenfeldpark"zu erstellen.
Das Kernstück dieser Parks sollte eine Kleingartenanlage,mit 112 Gärten,entlang der Bahnstrecke Hildesheim-Lehrte bilden.Bis auf die "Kleingartenanlage Güldenfeld" blieb jedoch
alles bis heute nur eine gut gemeinte Planung.
Die Kleingartenanlage wurde in zwei Abschnitten errichtet.Im Frühjahr 1965 wurde das Gelände für 73 Kleingärten vermessen und parzelliert.Später kamen weitere 39 Gärten hinzu,zusammen also 112 Gärten.
Vereinsgründung: Am 17.Mai 1966 wählten die 40 neuen Kleingärtner den ersten Vereinsvorstand,der sich wie folgt zusammen setzte:
1.Vorsitzender:Detlef Krause ,2 Vorsitzender:Herbert Seufzer,
1.Kassenführer:Horst Buschmann,2.Kassenführer: Gerhard Müller,
1.Schriftführer:Ernst Priebs,2.Schriftführer: Franz Josef Bettels,
Beisitzer:Werner Musiol.
Am 25.August 1966 erfolgte die Eintragung in das Register des Amtsgerichts Hildesheim
unter der Nr.VR908 und denm Namen "Kleingartenanlage Güldenfeld e.V"
Noch im Dezember des gleichen Jahres stellte der damalige Vorstand beim Regierungspräsidenten,des Regierungsbezirks Hildesheim,den Antrag auf Gemeinnützigkeit.
Anfang 1989 begann der Bau des Gemeinschaftshauses.Das unter tatkräftiger Mitwirkung fachkundiger Gartenfreunde in Gemeinschaftsarbeit bis zum Winter 1989
im Rohbau erstellt wurde.
Bis Ende 1990 wurde dann durch Spenden und zweckgebundene Gelder der Vereinsmitglieder der Innenausbau,wieder in Gemeinschaftsarbeit,fertig gestellt.Rechtzeitig zum 25jährigen Vereinsjubiläum,1991,war das Gemeinschafthaus fertig.
1996 feierten die Vereinsmitglieder das 30 jährige Bestehen. Zehn Jahre später,vom 23.- 25.Juni 2006,wurde in einem großen Zelt in Mitte unsere Anlage das 40 Jubiläum gefeiert.
Heute gehören zu unseren Verein 151 Kleingärten.Von73 Erstpächtern des Jahres 1966 sind Heute immer noch 17 Gärten in erster Hand.
Seit 42 Jahre Vereinsmitgliedschaft haben diese Gartenfreundinnen und Gartenfreunde ihre Treue zum Verein unter Beweis gestellt.
Das schönste Ereignis in der 42 jährigen Vereinsgeschichte war 2007 der 3 . Platz bei der Bewertung der gepflegtesten Kleinanlage im Bezirksverband Hildesheim.
Durch Beschluß der Mitgliederversammlung am 02. Februar 2008 heißt unser Verein ab sofort: " Gartenfreunde Güldenfeld e.V"
Zum 45 Jährigen Jubiläum des Kleingartenverein Güldenfeld am 03.06.2011 und bei sonnigen Wetter,hat der Vorstand noch 17 Gartenfreunde die seit der Gründung dabei sind zur einer kleinen Feier mit den Vorstand und den Aktiven eingeladen.Nach den Harald Willberger alle begrüßt hat, und seine Rede gehalten hat, bekamen alle Gründungsmitglieder eine Urkunde überreicht, bei einen warme/kalten Buffet wurde über alte Zeiten gesprochen.




Zurück zur Startseite bitte >>>HIER<<< KLICKEN

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 3468.

Suchen nach

Allgemein